Informationen zur Schulpsychologie

In den meisten Kantonen sind die Schulpsychologischen Dienste kantonale Schuldienste. Die Fachpersonen haben eine psychologische Ausbildung. Sie beraten bei Schwierigkeiten in den Bereichen Schule und Familie. Die Zuständigkeit umfasst die Schülerinnen und Schüler im Bereich der obligatorischen Schulzeit sowie die Beratung und Begleitung der Beteiligten (Eltern, Lehrpersonen, Behörden). Die Dienstleistungen sind unentgeltlich.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.